Blog

25Feb

Planmäßig gestrandet; aber der Kaffee war Mist

BY | Februar 25, 2020 | 0 Comment |

Zu schnell? Einmal zurückblättern, sehr gern: Babyschritte... ----------------------------------------------- [caption id="attachment_9668" align="alignleft" width="300"] Weiterrr[/caption] Ich erwachte am nächsten Tag und stellte mit verklebtem Erstaunen…

Read More
10Jun

Lausbubengeschichten: Die Sache mit den Nudeln

BY | Juni 10, 2019 | 0 Comment |

Zu schnell? Einmal zurückblättern, sehr gern: „Clean Shoes?“... ----------------------------------------------- [caption id="attachment_6706" align="alignleft" width="300"] Selbstversorger[/caption] Daneben befand sich die Farm unserer Gastgeber. Wie mir…

Read More
10Mai

Zu spät: Gruppentherapie für Höhlenmenschen

BY | Mai 10, 2018 | 0 Comment |

Zu schnell? Einmal zurückblättern, sehr gern: Krieg der Wolken... ----------------------------------------------- [caption id="attachment_3657" align="alignleft" width="300"] Eingebrannt[/caption] Wenn ich so darüber schreibe und mich entsinne,…

Read More
25Nov

Besitz ergreifen – Von höheren Ordnungen

BY | November 25, 2017 | 0 Comment |

Zu schnell? Einmal zurückblättern, sehr gern: Karma strickt... ----------------------------------------------- [caption id="attachment_2257" align="alignleft" width="300"] Halb Zivilisation[/caption] Ungemütlich war es in unserer Bleibe etwas außerhalb…

Read More
1Mrz

Blut & Flammen: Gespräche im Dunkeln

BY | März 1, 2017 | 0 Comment |

Zu schnell? Einmal zurückblättern, sehr gern: Om Shanti... ----------------------------------------------- [caption id="attachment_815" align="alignleft" width="300"] Siedlung[/caption] So kann ich wenig von aufregenden Erlebnissen, halsbrecherischen Tuk-Tuk-Fahrten…

Read More
9Mai

Nach Dir: Institution Gastfreundschaft

BY | Mai 9, 2016 | 0 Comment |

Zu schnell? Einmal zurückblättern, sehr gern: Brunnen & Rinnsale... ----------------------------------------------- [caption id="attachment_4906" align="alignleft" width="300"] Aussteiger-Traum[/caption] Unsere Autos hielten an einem Abgrund, vor mir…

Read More